UNDEAD HOLLYWOOD GLAM

"Scarlett Daliah Rose"

Die fiktive Person, die ich dieses Jahr zu Halloween spiele. 

 

(Alles frei erfunden) 

Scarlett Daliah Rose, war eine berühmte Tänzerin in den 60er Jahren. In einer stürmischen Herbstnacht mitten im September, fand für Amerikas begehrteste Tänzerin und Schauspielerin, eine sehr wichtige Show statt. Doch auf dem Weg zum Studio geschah eine dramatische Tragödie, bei der Miss Rose schrecklich umkam. Jede Hilfe kam zu spät. Sie hatte es nicht zu ihrem wichtigsten Auftritt ihrer Karriere geschafft. All ihre treuen Anhänger trauerten um sie, doch ihre Gegner fieberten dem Tag entgegen an dem die wunderbare Scarlett in Vergessenheit gerät.

 

In den ersten Jahren nach ihrem Unglück wurde häufig von Erscheinung ihres Geistes berichtet. Immer wieder soll ihr Geist ihren treuen Anhängern begegnet sein und soll dabei nach dem Weg gebeten haben.Diese vermeidlichen Zeugen, oder wie sie sich nannten "Auserwählten", beschrieben ihr Geist doch alle sehr ähnlich. Ausgehungerte Augen, ein  leerer Blick und ihre geliebte Abendrobe, die sie für diesen besonderen Auftritt von einer der begehrtesten Schneider ihrer Zeit bekommen hatte. 

 

Sie lebte für die Bühne und liebte das Rampenlicht. Der Grund für ihren Erfolg wurde oft ihr Perfektionismus zuteil. Es heißt, ihre Seele soll auf Grund ihrer Besessenheit nach Perfektion seit je her, zwischen den Welten treiben und sich auf endloser Suche nach dem richtigen Weg zum Veranstaltungsort befindet. Sie wird niemals zur Ruhe kommen, bis sie die Route entdeckt und an ihrem Ziel ankommt und endlich erkennt, dass sie und ihr grosser Traum schon lange der Vergangenheit angehören. 



RO

RO

RO