ZUCKERBROT & PEITSCHE: FIVE INSPIRING VISITOR OUTFITS

Vergangenes Wochenende war ich auf dem Zuckerbrot und Peitsche Festival zu Gast. Ich hatte eine wirklich schöne Zeit auf dem Festival, denn die Musik, das Wetter und die Stimmung unter den Gästen waren perfekt. Da euch meine Festival Looks des letzten Beitrags so gut gefallen haben, habe ich Vorort für euch nach weiteren inspirierenden Outfits Ausschau gehalten. Auf die zwei Festivaltage habe ich sehr viele schöne Looks gesehen und möchte euch mit diesem Beitrag meine fünf Favoriten vorstellen. Get inspired!

 

ZOEY


Den Anfang macht Zoey mit ihrem unglaublich coolen Urban Style. Ihre senffarbene Jacke ist mir auf dem großen Festivalgelände direkt ins Auge gesprungen, sodass ich ohne Umwege zu machen auf sie zugesteuert bin, um dieses gelungene Outfit abzufotografieren. Was ihr Outfit neben der strahlend gelben Jacke so besonders macht, ist die lässige Art wie sie diese trägt. Sie trägt die zeitlose Stoffhose und die weite Bluse mit einer stilvollen Gelassenheit, sodass das gesamte Outfit um das Vielfache aufgewertet wird. Auch die Wahl des Augen MakeUps hätte passender nicht sein können. Sehr gut gemacht liebe Zoey!

MICHAELA 


 

Weniger ist mehr, das zeigt uns Michaelas toller Festival Look. Die high waisted Jeans im Mommy-Stil kombiniert mit einem schwarzen Crop Top ist ein Outfit, welches sich auch sehr gut im Alltag tragen lässt. Doch mit sehr viel Glitzer und tollen Asseccoires, findet dieser Look auch auf einem Festival Anklang. Richtig festivaltauglich wird dieser Look durch Michaelas süße Umhängetasche in rosafarbenen Metallik. Die verspielte Frisur und die Pinke Sonnenbrille geben dem Ganzen das gewisse Etwas!

 

KEA 


 

Auf dem Festival habe ich so einige coole Sonnenbrillen gesehen, doch Keas Pilotenbrille mit gelben Gläsern zählt definitiv zu den besten! Wer auf Festivals viel lieber auf die klassische Hot Pants setzt wird mir zu stimmen, dass eine kurze Hose im Distressed Look wie Kea sie trägt, genau das richtige für ein Outdoor Festival ist!

 

 

ANGIE


 

Lange Haare mit kleinen Zöpfchen, Flash-Tattoos in Silber und Gold und sehr viele Ketten - Angies Outfit ist der Inbegriff des Festival Looks. Mit ihrem schwarz-gold melierten Cardigan, der hin und wieder den Blick auf ihren trainieren Bauch zulässt, zieht sie wirklich alle Blicke auf sich. Das verleiht dem Festival Look einen verführerischen Hauch!

 

ELVIRA

 


 

Der Half Bun dürfte jeder stilbewussten Festivalgängerin ein Begriff sein und Elvira steht dieser zottelige Haarstil ausgesprochen gut. Ich für meinen Teil habe mich in diesen Look verliebt. Neben ihrem farbfröhlichen Oberteil im Azteken Muster, hat mir die Kombination mit dem dunkelbraunen Vintage Rucksack sehr gut gefallen. Der Lederrucksack scheint wie für Festivalbesuche gemacht zu sein, denn er bringt alle notwendigen Begleitstücke mitunter und liegt dennoch angenehm an. Ein weiterer Hingucker sind natürlich die schimmernden Steine, die sehr schön Elvira Augen schmücken!

 


Das waren fünf meiner Outfit Favoriten der Besucherinnen des Zuckerbrot & Peitsche Festivals 2017. 

Es gab viele andere schöne Outfits auf dem Festival, doch wie ihr euch sicher denken könnt, wäre es für mich undenkbar gewesen alle diese tollen Looks in einem einzigen Beitrag zu packen.

Ich bedanke mich bei allen, die auf dem Festival so spontan waren mit mir zu shooten und dieses Festival zu einer unvergesslichen Erfahrung für mich gemacht haben.

Vielen lieben Dank an die Veranstalter in Regensburg, die mir diesen Besuch erst ermöglicht haben. 

 

- RO 

 


FOLLOW THE GIRLS ON INSTAGRAM 

 

ZOEY             - 

MICHAELA     @michaelaaa1 

KEA                @keahenry 

ANGIE            @raab.angie

ELVIRA          @elvirahensch


RO

RO

RO