OPEN YOUR BELT

 

Open your belt - keine Sorge, die Hosen bleiben dran. Was ich mit dem heutigen Headliner genau meine, wird dich zum Nachdenken anregen, vielleicht sogar zum Handeln motivieren und wenn nicht das, dann zumindest dir die etwas andere Tragmöglichkeit von vermeintlich unauffälligen Asseccoires aufzeigen. Obendrein erwartet dich am Ende noch ein kleines Ostergeschenk von KHATERA ASSECCOIRES, dem fair und fancy Modelabel, mit dem ich für diesen Beitrag zusammenarbeiten darf.  

 

 

Disclaimer: Ad. Dieser Beitrag enthält Werbung.

 



 

Werden wir im Leben vor schwierigen Situationen und Herausforderungen gegenübergestellt, haben wir genau zwei Möglichkeiten mit ihnen umzugehen: Wir können uns a) fest an sie klemmen, uns den Kopf zerbrechen, wie wir überhaupt in diese Misslage geraten sind und vor lauter Hektik den Strang noch enger zeihen. Oder b) uns die Zeit nehmen, um zu überlegen, wie wir mit dem was wir haben etwas Neues schaffen können, dass unsere Lage nicht nur verbessert, sondern uns auf völlig neue Ebenen der  Vollkommenheit führt. 

 

Dieser Gedanke kam mir beim Binden dieses weißen Oberteils. Normalerweise binde ich mit den beiden langen Enden eine Schleife hinter meinem Rücken, wenn ich diese nicht a la #freethenipple locker hängen lasse. Was zumeist nicht besonders angenehmen ist, denn da der Stoff sehr rutschig ist, war ich gezwungen diese Schleife unglaublich eng zu binden, damit sie sich nicht nach jedem Schritt löst. Aus dieser eigentlich kleinlichen Problematik, kam mir diese Analogie auf, die ich mit dir teilen möchte bevor ich dir näheres zu diesem besonderen Gürtel und der Marke Khatera erzähle. 

 

Denn so wie Schleifen und Gürtel entweder zum beklemmenden Verhängnis oder zur vollkommenen Erleichterung führen können, ist dem genauso mit Herausforderungen - sie bieten die Chance, neuen Halt und mehr Varietäten zu schaffen. Sich neu zu erfinden und auf anderen Ebenen zu wachsen. 

 


 

 

Sich neu zu erfinden ist eine spannende aber keine einfache und sicherlich keine einmalige Angelegenheit im Leben. Einen neuen Job annehmen, in eine fremde Stadt ziehen, in neuen Kreisen verkehren oder auch ein schlichter Wardrobe-Wechsel. Wer den Schritt wagen möchte, sich neu zu erfinden und in Sachen Kleidung etwas experimentieren möchte, muss sich nicht extra bei „Plane Jane“ für einen kompletten Make-Over bewerben. Es geht auch ganz einfach mit kleinen Dingen, die man entweder bereits besitzt und einfach mal auf eine ganz unkonventionelle Art und Weise trägt oder zu einem guten Preis den Wardrobe Basics ergänzt.

 

Kleine und überaus lohnende Ergänzungen sind zum Beispiel diese Mini-Belts von Khatera Accessoires. An dieser Stelle möchte ich mich nochmal ganz herzlich für die Mini-Belts bedanken liebe Khatera. Die Wahl viel mir zunächst schwer, denn die Designs gefallen mir wirklich alle sehr gut! Schließlich entschied ich mich für den  Mini-Belt "MODAR" in gelb kroko und in braun kroko. Braun zählt einfach zu meinen absoluten Lieblingsfarben und da ich tatsächlich noch nie etwas in diesem Gelbton erworben habe, konnte ich es kaum erwarten den gelben Minigürtel in Natura zu sehen #neuerfindenundso.

 

"Meine Produkte sollen dazu beitragen, dass Frauen sich gut fühlen - sowohl diejenigen, die sie herstellen, als auch die, die sie tragen!"

Khatera Ali, die Designerin hinter dem sozialen Modelabel, hat es sich zum Ziel gemacht mit der Produktion ihrer Designs benachteiligten Menschen eine Perspektive und Freude für ihr Leben zu geben. Denn sie weiß aus ihrer persönlichen Geschichte, wie schwer es ist in ein neues Land zu kommen und noch einmal von ganz vorne anfangen zu müssen. Den Wert dieser schicken Designs werden meine wahren Insider sicherlich schon auf dem ersten Blick erkannt haben. Da mich vor allem aber die Intention von Khatera persönlich sehr anspricht und ich, wie ihr inzwischen bemerkt haben solltet, junge Labels immerzu gerne unterstütze, die mit ihrer Mission nicht einfach nur neue Sachen an die Welt vertreiben möchten, sondern tatsächlich auch einen positiven Impact hinterlassen wollen. 


 

 

 

KHATERA ACCESSORIES ist eines dieser Labels, die mit ihren Kreationen einen positiven Beitrag zu unserer Gesellschaft beitragen.

Umso mehr freue ich mich, dir den ersten Schritt zur Neuerfindung ein wenig zu erleichtern. Denn Khatera war so freundlich einen 15 % Rabatt für deine Bestellung im Shop zur Verfügung zu stellen. Die Mini-Belts gibt es in verschiedenen Farben und Ausführungen. Schau doch mal im Shop vorbei und wenn dir etwas gefällt, save your coins:  Einfach den Rabattcode "ROSIE15" eingeben und schon kannst du im Nu mit einem einzigen Teil, unzählige Outfit Variationen erstellen. 

 

Teilt mir gerne in den Kommentaren mit, für welchen Belt ihr euch entscheiden würdet/entschieden habt! 

 

- RO 

 

FOLLOW KHATERA

 

 

SAVE YOUR COINS - USE MY CODE "ROSIE15" 

 

SHOP: https://khatera.com/collections/all

 

INSTAGRAM: @khatera_accessories

 

FACEBOOK:  @khatera_accessories