GOOGLE THE REST

 

GOOGLE THE REST - an den Tag, an dem ich das erste Mal wählen durfte erinnere ich mich noch ganz genau. Mein Bruder hatte ein Baseballspiel und den ganzen Tag haben meine Familie und ich im Stadion verbracht. Als im letzten Inning der Sieg an die Mannschaft meines Bruders ging, fiel uns auf, dass wir uns nur noch 20 Minuten Zeit blieb, um unsere Stimme für die Bundestagswahl abzugeben. In diesem Moment war ich meiner Lehrerin aus der Oberstufe dankbar, dass sie uns lehrte, stets über die Geschehnisse der Welt und unserer Umgebung informiert zu sein, denn hätte ich mich nicht aus Ausgewogenheit mit den Nachrichten, Parteien und ihren Zielen auseinandergesetzt, hätte ich meine Stimme im Wahllokal falsch oder noch schlimmer, gar nicht abgegeben. 

 

Im heutigen Blogpost geht es um unsere Gesellschaft, die bevorstehenden Europawahlen und um die Zukunft der Modewelt, die sich, wie ich finde, wie jeder einzelne von uns auf unsere Umwelt, Themen, die die Welt bewegen und natürlich auf unsere Zukunft einstimmen und eingehen sollten. Ich freue mich in diesem Beitrag mit DEGREE CLOTHING und FORVERT CLOTHING zusammen zukommen - zwei tolle Labels, die sich wie ich selbst auch für die positive Entwicklung in der Future Of Fashion und das Wohlbefinden aller einsetzten. Enjoy reading! 

 

 

 

Disclaimer: Sponsored Post. Dieser Beitrag enthält Werbung. 


 

Kennt ihr diese Energieräuber, die sich über Gott und die Welt beschweren, alles furchtbar schrecklich finden, ohne überhaupt zu wissen, worum es beim jeweiligen Thema überhaupt geht? Yeah, don’t be like them. Nichts ist schlimmer als keine Ahnung zu haben und falsche News zu verbreiten. Gib nicht einfach das wieder, worüber sich dein Nachbar beschwert. Bilde dir deine eigene Meinung und das geht nur, wenn du dich informierst.

 

Das heißt nicht, dass du ganz nach dem Leitbild meiner guten Lehrerin aus der Oberstufe im Stuhlkreis die aktuellen Nachrichten abfragen musst. Glaube mir, ich meide es auch, den negativen Vibes aus den Medien zu meiden. Aber wegschauen ist nicht, es ist wichtig über die Probleme der Welt Bescheid zu wissen. 

 

 

Vor allem, wenn du ein Stimmrecht hast und deine Meinung gefragt ist. Unsere Welt ist nur so gut oder schlecht, wie wir sie gestalten. Überlege für dich, was dir persönlich wichtig ist. Worauf die Politik mehr Fokus legen sollte, welche Partei deine Standards am ehesten vertritt und entscheide dich. Wenn du dir unsicher bist… google the rest.

 


 

„Wir können die Zukunft nicht voraussagen, aber wir können sie gestalten“ - Peter Drucker

 

DEGREE war so freundlich mir mein absolutes Lieblingsshirt aus der Men Section zukommen zu lassen. Nochmal ganz lieben Dank dafür! Das „Google The Rest“ Tee, welches meine Inspiration für den heutigen Blogpost war, zeigt einen Wikipedia Eintrag über Kim Jong-un. „Kim Jong-un ist Parteivorsitzender der koreanischen Arbeiterpartei & ambitionierter Skifahrer.“ - ganz mein Humor. Dieses Shirt ist wirklich ein echtes Unikat und tatsächlich für jeden ein Muss, der fließend Sarkasmus spricht.

 

 

Wie zuvor bereits angedeutet empfinde ich es, als soziale Verantwortung zumindest über die Probleme der Welt Bescheid zu wissen. Noch viel wichtiger ist es aber, tatsächlich etwas zu tun. Einer allein kann nicht die Welt retten, das ist völlig klar. Aber wenn jeder auch nur in seinem Gebiet sein Bestes gibt oder noch besser, sich eine Gruppe zusammenschließt, um einen positiven Beitrag für unsere Gesellschaft zu schaffen, trägt das schon dazu bei, dass es uns allen gemeinsam ein bisschen besser geht. 

 

Die #DEGREEFAM übernimmt seinen Teil der Verantwortung, indem sie nachhaltige und inspirierende Streetwear, zum fairen Preis mit der Welt teilt. Die Nachfrage nach veganen Alternativen wächst stetig, was für die Zukunft der Fashion Industrie bedeutet, dementsprechend umzudenken. DEGREE ist PETA-Approved vegan. Immer mehr Menschen achten darauf tierische Bestandteile in Kleidung, Schuhen und Accessoires zu vermeiden. So auch DEGREE. Du sprichst auch fließend Sarkasmus? Dann sieh dir unbedingt DEGREE’s „Digitale Native“ Kollektion im Online Shop an! 

 


 

Nachhaltigkeit und Stilsicherheit sind nicht vereinbar? Think again! FORVERT macht es schon seit 1998 vor. FORVERT gewährt mit seinen modischen Streetwear-Looks tiefe Einblicke in die Gedanken und Herzen seiner Gründer, Mitarbeiter und Freunde - genau die Transparenz nach der wir doch suchen! Modeherzen, Künstler und Aktivisten wie du und ich kaufen schließlich nicht nach Masse oder Name. Wir shoppen bewusst und entscheiden uns für das, was unseren Bedürfnissen und Ideal entspricht.

 

 

In der Schulzeit hatte ich mich immer geweigert einen Rucksack zu tragen, obwohl ich schon damals unter starken Rückenproblemen gelitten habe. Aber mein junges, naives Ich sah über dieses Problem immer hinweg und trug stattdessen Handtaschen. Die erfüllten jedoch gar keinen Zweck, da ich meinen Ordner die meiste Zeit im Arm trug, was letztlich genauso unästhetisch aussah, wie ich damals über Rucksäcke dachte.. Den Colin Rucksack trage ich inzwischen täglich und seither ist mein Rücken glücklich und entspannt. Daher nochmal ganz lieben Dank liebes FORVERT Team!

 

Meinen Rücken vor Schmerzen zu entlasten, ist ein Bedürfnis den der "Colin" Rucksack von FORVERT auf stylische Art gedeckt hat. Für Working Girls, die täglich Laptop und anderen Ballast mit sich herumtragen, nach einer rücken freundlichen Lösung suchen, sich jedoch nicht mit unattraktiven Orthopäden Taschen zufriedengeben wollen, ist dieser Rucksack ein Segen. Get your blessing at their Online Shop!

 

 

 

Ich bin froh über die positiven Entwicklungen in der Modewelt. Aktionen wie die Fashion Revolution Week schaffen mehr Transparenz darüber, woher unsere Kleider tatsächlich herkommen. Wie sie hergestellt werden und wie sich die Produktion letztlich auf unsere Umwelt auswirkt. Bleibt informiert, selektiert und trefft bewusst eine Entscheidung.

Das trifft auf die Wahl der Marken & Produkte beim Einkaufen, genauso auf die Wahl der Abgeordneten bei der Europawahl am 26. Mai 2019 zu.

 

- RO

 

 

 

 

 

 

FOLLOW FORVERT CLOTHING

 

Shop: www.forvert.com

Instagram: @forvertclothing

Facebook: @forvert

 

FOLLOW DEGREE CLOTHING 

 

Shop: www.degreeclothing.de 

Instagram: @degreeclothing

Facebook: @dgrclothing

 

 

photo: @eugografie 

edit: Rosie Musoni